Montag, 15. Februar 2016

FUGRO GALAXY




Das Forschungsschiff FUGRO GALAXY - IMO 9583445, Nord-Ostsee-Kanal bei Kiel-Holtenau.

Länge: 62 m, Breite: 14 m,  Tiefgang: 4,2 m, BRZ: 1929 t,
Baujahr: 2011, Bauwerft: Fassmer Werft, Berne, Deutschland
Reederei: FUGRO GROUP, Leidschendam, Niederlande
Flagge: Bahamas

Konzipiert ist das Schiff für Forschungsprojekte in der Öl- und Gasindustrie sowie für Forschung in erneuerbaren Energien. Für die geophysikalischen Vermessungen und Forschungen wird es weltweit eingesetzt. Auf dem Vermessungsschiff arbeiten 42 Besatzungsmitglieder, 35 Tage kann die FUGRO GALAXY auf See bleiben